Am 09.06.2020 fand der Spatenstich für die Errichtung der Wassergenossenschaft Randegg West statt.

Rund 70 Liegenschaften im Bereich Steinholz, Puchberg und Schliefau auf einer Länge von ca. 30 km sollen in Zukunft mit Trinkwasser aus der WVA Randegg versorgt. Zudem wird im selben Zug die Glasfaserleerverrohrung der Breitband Randegg GmbH – BBRG mitverlegt.