Da das Geländer rund um den Mostbrunnen in der Grub schon in die Jahre gekommen ist, erneuerte unser Bauhof dieses mit Hilfe unserer zwei Ferialpraktikanten Moritz und Tobias.

Danke für dieses wieder schöne Ergebnis, damit der Brunnen auch weiterhin vom Weidevieh verschont bleibt und auch die Wanderer in Ruhe vom Mostbrunnen konsumieren können.